Na das ist ja mal genial! Da zerrupft jemand einen EeePC 901 und baut diesen samt echter Mikroschalter-Tasten und Buttons in ein Mini-Spielhallengehäuse ein. Wenn das mal nicht das Habenwill-Gen in jedem Nerd auslöst. Aber ich kann euch beunruhigen: Leider handelt es sich dabei um einen Eigenbau. Also: Ran an den Lötkolben und die Laubsäge!

Für Details und weitere Bilder solltet ihr euch mal hier umsehen.

Via: imgeek.de

Wo sind die Bilder hin?