Künstlerausgang

Ad Astra, Zdeněk Miler!

0

Am 30.11.2011 ist Zdeněk Miler im Alter von 90 Jahren verstorben. Miler was der Erfinder und Macher hinter den allseits beliebten Filmen mit „Der kleinen Maulwurf“. Seine Filme wurden in Deutschland häufig als Bestandteil der „Sendung mit der Maus“ gezeigt. Neben ungefähr 50 Filmen mit dem Maulwurf [1] hat er auch noch 20 weitere Filme produziert, die in den Jahren 1948 bis 1979 entstanden sind.

Für mich war der kleine Maulwurf ein Teil meiner Kindheit, an die ich mich gerne erinnere. Aus diesem Grund schaue ich die Filme heute noch gerne. Als kleine Erinnerung hier die Episode: „Der klein Maulwurf und die Musik“. Youtube hat übrigens noch jede Menge andere [2].

[1] Maulwurf-Episodenliste
[2] Maulwurf-Episoden bei YT

Wo sind die Bilder hin?

Gary Moore ist tot

0

Am gestrigen Sonntag verstarb der britische Rock-Gitarist Gary Moore im Alter von 58 Jahren. Sein Manager teilte mit, der Musiker sei während eines Urlaubs im spanischen Badeort Estepona in seinem Hotelzimmer gestorben. Über die Todesursache war bis heute morgen noch nichts bekannt.

Wo sind die Bilder hin?

Ronnie James Dio gestorben

0

Wie ich gerade mitbekommen habe, ist Ronnie James Dio gestern im Alter von 67 Jahren gestorben.

Ronnie_James_Dio.jpg

Heaven And Hell – R.I.P.

Wo sind die Bilder hin?

Requiescat in pace, Günni!

0

Günter Freiherr von Gravenreuth, als Anwalt einer der schillernsten Personen des Online- und Urheberrechts, hat sich in der Nacht auf Montag das Leben genommen. Um 01:15 Uhr schickte Günter Freiherr von Gravenreuth eine Abschiedsmail an all seine Kontakte. In seinem „letzten Gruß in die Runde“ gab er bekannt, dass er sich nun mit einer scharfen Waffe umbringen würde.
Gravenreuth hätte im Februar eine 14-monatige Haftstrafe antreten müssen. Scheinbar war der Freitod für ihn der einzig gangbare Ausweg, um sein Gesicht am Ende nicht zu verlieren.

Per aspera ad astra. Requiescat in pace, Günni.

Wo sind die Bilder hin?

Michael Jacksons Alben

0

Michael Jackson, 1958-2009: Eine Anerkennung

Michael Jackson ist im Alter von 50 Jahren gestorben. Der „King of Pop“ war einer der herausragenden Künstler der Popgeschichte. In seiner Musik wird er für immer weiterleben.

Laut „Guinness Book of Records“ ist Michael Jackson der „erfolgreichste Entertainer aller Zeiten“ und gehört zu den einflussreichsten Künstlern der Popkultur – sein bahnbrechendes Album Thriller ist bis heute das meistverkaufte Album aller Zeiten.
Amazon wird bis zum 12. Juli Sonderangebote auf seiner Musik anbieten. Preisnachlass bis zu 50% sind drin. Schon jetzt hält er 9 Plätze in den Amazon Top 10 Verkaufscharts.

Wer nicht auf die Lieferung warten möchte, kann sich auch mal in den MP3 Downloads von Michael Jacksons Werken umsehen.

Wo sind die Bilder hin?

Playmobil Vater gestorben

0

Der Erfinder der allseits beliebten Playmobil, Hans Beck, ist tot. Er ist am Freitag nach schwerer Krankheit, aber unerwartet im Alter von 79 Jahren gestorben, teilte der Playmobil-Hersteller Brandstätter in Zirndorf mit. Der gebürtige Thüringer hat von 1958 bis zu seinem Ruhestand 1998 innovative Produkte für das Unternehmen entworfen. Sein „Meisterwerk“ sei das Spielsystem Playmobil, das 1974 auf den Markt kam. Mittlerweile wurden dem Konzern zufolge 2,2 Milliarden der Spielfiguren gefertigt.

R.I.P! Du hast Millionen von Kindern glücklich gemacht, und ich war einer davon!

Wo sind die Bilder hin?

R.I.P. Bettie Page

0

* 22. April 1923 in Nashville, Tennessee
† 11. Dezember 2008 in Los Angeles

R.I.P.!

Wo sind die Bilder hin?

Up, up and away…

0

Don Sinclair Davis starb am letzten Sonntag 65 jährig in seinem Haus in Kanada an einer Herzattacke. Vielen wurde er bekannt durch seine Rollen als Major Garland Briggs in Twin Peaks und General George Hammond in Stargate.

RIP, Don!

Wo sind die Bilder hin?

„From my cold, dead hands!“

0

Yupp, Habs!

Charlton Heston, * 04.10.1923 † 05.04.2008. R.I.P.

Wo sind die Bilder hin?

Gott hört Blues

1

Jeff Healey * 25.März 1966 † 2.März 2008.
Wenn es einen Gott gibt, dann hört er heute Blues.

Wo sind die Bilder hin?

Heath Ledger tot

1

Er war einer der Cowboys in Brokeback Mountain, spielte den "Joker" im neuen Batman-Film The Dark Knight und wurde mit Ritter aus Leidenschaft  zum Star. Heath Ledger starb letzte Nacht in seiner Wohnung in New York. Er wurde nur 28 Jahre alt, hinterlässt eine kleine Tochter, von deren Mutter, der Schauspielerin Michelle Williams, er inzwischen geschieden war.
Berichten zufolge wurde er in  seinem Apartement in Manhattan von einer Masseurin tot aufgefunden. Man ist noch am abklären, ob Drogen im Spiel waren, befürchtet aber das Schlimmste, da man eine leere Pillendose in seiner Nähe fand. RIP.
 

Wo sind die Bilder hin?
nach oben