Musik

RockOrBust

AC/DC: Rock Or Bust

0

Seit heute steht das 15.  AC/DC-Studioalbum mit dem Titel „Rock Or Bust“ in den Läden! \m/  Wer die Scheibe im Player hat wird sich denken: „Moment, das kenne ich doch?“ – Obwohl es sich um neues Material handelt, haben die 11.Titeln im soliden AC/DC Stiel einen „hohen Wiedererkennungswert“, so dass man sich sofort Zuhause fühlt.

RockOrBust

Die Scheibe kommt wie gewohnt in diversen Formaten daher: Audio-CD (incl.AutoRIP), MP3 oder Rock Or Bust (Vinyl LP + CD) [Vinyl LP]“ target=“_blank“>Vinyl (incl.CD).

Wer mal reinhören will: Hier gibts für euch die erste Single „Play Ball“

Wo sind die Bilder hin?
narjahanam

«Es gibt eine arabische Heavy-Metal-Szene?»

0

«Es gibt eine arabische Heavy-Metal-Szene?» Er nickte und lächelte wehmütig. «O ja, und ob. Das ist meine Musik. Der Soul der politisch Unzufriedenen. Sie finden nichts Authentischeres als Heavy Metal in einer repressiven Gesellschaft. Wenn sich die Gelegenheit ergibt, spiele ich Ihnen mal was davon vor.» Er tätschelte sein T-Shirt. «Das ist von einer saudi-arabischen Band namens Eltoba, aber ich bin ein Riesenfan von Arsames – iranischer Death Metal –, und, äh, Mordab sind auch gut. Ah ja, und es gibt eine hammergeile bahrainische Black-Metal-Band namens Narjahanam. Hab sie letztes Jahr bei einem Underground-Festival in Manama gesehen. Wäre um ein Haar verhaftet worden. Der Bandname bedeutet ‹Höllenfeuer›, und, wow, man fühlt die ganze jugendliche Wut dieser Jungs – nicht das keimfreie, pseudoharte Getue von Bürgersöhnchen, die Kohle machen wollen. Ich rede von echter, zielgerichteter Scheißwut.»

Aus „Kill Decision“ von Daniel Suarez.

Zuerst dachte ich, es handele sich bei der Schwärmerei eines der Protargonisten des Buches um reine Fiktion des Autors. Wer jedoch Daniel Suarez Werke kennt weiss, das diese gut recherviert sind und an den Stories viel Wahres oder Mögliches dran ist. So auch die Beleuchtung der arabische Heavy-Metal-Szene. Nach dem lesen des Buches habe ich mich mal ein bisschen eingehört und muß sagen, ich bin begeistert! Klickt euch doch mal rein: El Toba (Saudi Arabien), Arsames (Iran) – Meine momentanen Lieblinge sind jedoch Mordab (Iran) und Narjahanam (Bahrain).

narjahanam

 

Wer noch ein bisschen tiefer einsteigen will, dem empfehle ich Encyclopedia Metallum – The metal archives und dort eine Suche auf Länderebene.  Auch die Rockumentary „Heavy Metal in Baghdad“ gibt einen guten Einblick. Als Earcandy hier noch „Mordrab“ mit „3000 years“.

 

Wo sind die Bilder hin?
cover

Accept – Blind Rage

0

Ihr solltet euch mal die neue Scheibe von Accept mit dem Titel „Blind Rage“ anhören. Knüller! Schöner Heavy Metal der alten Schule – „so was gibts heute gar nicht mehr!“ 😉 Die Scheibe gibt für 16.99€ als Standard-CD und 8.99€ als MP3-Download. Zusätzlich gibt es noch nen ganzen Sack voll anderer Editionen (Vinyl, DVD, BluRay, …). Egal wie – reinhören empfohlen! Die erste Auskopplung „Wanna Be Free“ könnt ihr euch unten schon mal reinziehen.

cover



Wo sind die Bilder hin?

Das Lied aus der Werbung

0

Compactcassette

Hier mal eine kleine Playlist „Lieder aus der Werbung“ mit Ohrwurm-Potential.

Die Trackliste im einzelnen, der Hyperlink führt euch zum Amazon MP3-Download, wenn verfügbar.

01. Woodkid – Run Boy Run (Vodafone 2013)
02. Paul Kalkbrenner – Sky and Sand (RWE 2013)
03. Radical Face – Welcome Home (Nikon 2010)
04. Craig Armstrong – New York City (Deluxe Music 2011)
05. Scala & Kolacny Brothers – Hungriges Herz (Volskbank 2009)
06. Empire of the Sun – We Are The People (Vodafone 2009)
07. X-Ray Dog – Revolutionary (RTL Crime 2009)
08. Kensington – Home Again (Jack Wolfskin 2013)
09. Odetta – Hit Or Miss (Southern Comfort 2013)
10. Blur – Song #2 (Sky Fernsehen 2013)
11. Birdy – Wings (ProSiebenSat.1 2013)
12. Savant – The Beginning Is Near (Planet Sports 2013)
13. Tom Odell – Another love (Telekom 2013)
14. Supertramp – Give A Little Bit (Coca Cola 2013)
15. Lenka – Everything At Once (Mirosoft Windows 2012)
16. Boy – Little Numbers (Lufthansa 2011)

Das Bild der MC stammt von thegreenj und steht unter CC3.0.

Wo sind die Bilder hin?
aftershock

Motörhead – Aftershock

0

Am Freitag, den 18.10.2013 kommt der neue Motörhead Longplayer Aftershock in die Läden! \o/

aftershock

Das 22.Studioalbum der Alt-Metaller kommt als (Limited Edition) Audio-CD, Vinyl-LP, Limited Fanpack und MP3-Download (mit Digital-Booklet) raus, sollte also für jeden Geschmack was dabei sein! :)

Wo sind die Bilder hin?
die-krupps-machinists-of-joy

Die Krupps: Neues Album

0

Im Oktober erscheint ein neues Album der Düsseldorfer Kombo „Die Krupps“. „Machinists of Joy“ kommt als Doppel-CD-Box-Set, Audio-CD und Vinyl-LP auf den Markt. Die CD kommt am Am 28. Oktober 2013 – Witzigerweise kommt die LP bereits am 25. Oktober 2013 – also drei Tage früher – heraus.

die-krupps-machinists-of-joy

Wo sind die Bilder hin?
cakelie

There Will Be Cake …

0

Obviously, the cake was not a lie. 😀

cake

Wo sind die Bilder hin?
helden

Helden

0

In einigen Situationen bekam ich mehr als Gänsehaut.

Der hinterlegte Track „The Way“ stammt übrigens von Zack Hemsey und kann hier digital für $1 gekauft werden. Teil 2 dieses Videos gibt es hier.

Wo sind die Bilder hin?
queenwiththekids

Bohemian Rhapsody mit den Kids

0

Alles richtig gemacht bei der Erziehung! Queens‘ Bohemian Rhapsody mit den Kids gesungen.

Wo sind die Bilder hin?
wgt-aufgehts

Auf gehts zum WGT 2013

0

Nun gehts bald wieder los zum WGT 2013! Meine persönlichen Programm-Highlights dürften dieses Jahr neben dem Treffen von alten Freunden die Kapellen Paradise Lost und Abney Park sein.

wgt-aufgehts

Einen Livestream von uns und den Kollegen von Clockworker.de findet ihr unter dem Twitterfeed: @WGT2013

Wo sind die Bilder hin?
maidenkids

The Iron Maiden Kids

0

Parenting – You are doing it right! :-)

Wo sind die Bilder hin?
Faith_No_More_and_Boo_Ya_Tribe_-_Another_Body_Murdered

Faith No More & Boo Ya Tribe —— Another Body Murdered

0

Ich hab für euch mal wieder nen Klassiker der Abendunterhaltung ausgegraben: Faith No More & Boo Ya Tribe – „Another Body Murdered„. Der Track wurde auf dem Soundtrack zu „Judgement Night“ im Jahre 1993 released – hat also auch schon 20 Jahre aufm Buckel. :)

 

Wo sind die Bilder hin?
AMansGameOfThronesWorld

A Man’s Game Of Thrones World

0

Netizen „rozroz“ aka „DJRozroz“ hat ein geniales Mashup gebastelt: James Brown – This Is A Man’s World und Game of Thrones – Theme Music (von Ramin Djawadi). Das passt wie die Faust aufs Auge:

Genial…Wie kommt auf so eine Idee?

Links zum Thema
DJRozroz Mashups auf Facebook
Donwload des Song auF Soundcloud

Wo sind die Bilder hin?
fearofthedarkharp

Fear of the Dark – Auf der Harfe

0

Wenn das mal nicht genial ist! – Quasi ein „Fear of the harp“ 😉
Dabei fällt mir ein: Gibts eigentlich E-Harfen? 😀

Wo sind die Bilder hin?
ntj

Not Tonight Josephine – Alternative Rock aus Tampa

0

Auf die floridianschen Alternative Rocker von „Not Tonight Josephine“ bin ich ja eher durch Zufall gestoßen, da einer ihrer Tracks zur Untermalung eines trashigen FAIL-Videos Verwendung fand.  „FAIL“ haben sie jedoch bei weitem nicht verdient!

Die fünfköpfige Truppe hat bislang drei Veröffentlichungen am Start: die EP „This Orphan Heart“ von 2009, das Album „All On The Horizon“ von 2011 und die neue Single „Career Romance“ vom November letzten Jahres. Die Alben gibts als MP3-Download bei Amazon. Wer auf lossless-Audio steht, kann sich von der Bandcamp-Seite der Kapelle auch flac-Versionen kaufen.

Weitere Links zu „Not Tonight Josephine“:
Facebook-Seite
Bandcamp-Seite
ReverbNation-Seite

Wo sind die Bilder hin?
goldkehlchen

Goldkehlchen aus Frankreich

0

Frankreich hat ein neues Goldkehlchen! Eine junge Dame names „Rachel“ trat bei „Les voix d’hommes“, einem französichem Pendant von „DSDS“ auf und verblüffte die Zuhörer mit einer unerwarteten Darbietung:

Der Titel „Emma-0“ stammt im Original von der schweizer Kapelle „Sybreed„.

Wo sind die Bilder hin?
motorheadphones2

Motörheadphönes

0

„The Only way to feel the noise is when it’s good and loud…“ … and heard with Motörheadphönes.





Damit sich Lemmy auch in Zukunft noch seine Drinks im „The Rainbow“ leisten kann (und dafür nicht ständig touren oder Platten aufnehmen muß) haben sich Lemmy, Wizzo und Mikkey für ein Joint Venture mit dem schwedischen Mobilfunk-Zubehörhersteller „Krusell“ [1] entschlossen.


Dabei herausgekommen sind die Motörheadphönes. Mikkey stellte auf der IFA 2012 einen Kopfhörer vor, der eigens für die Hörer von Gitarrenmusik gedacht ist.  Es wurde auch daran gedacht Kabel zu verwenden, in welchen die Matte nicht ständig hängenbleibt.  Im folgenden spricht er in einem kurzen Commercial für „ein Produkt, für das wir stehen können“:





Ich dachte zwar bisher, dass der einzige legitime Werbepartner für Motörhead Jack Daniels wäre – ich lasse mich aber gerne eines besseren belehren.


Neben des Headphönes desweiteren im Angebot: „Earphönes“ – Ohrstöpsel-Kopfhörer aus Metall [2] und ein paar Handytaschen mit Motorhead-Logo [3]. Die eigentliche Produktseite findet ihr hier [4]. Preise sind bisher keine zu finden – weder auf der Webseite [4] nocbh bei Krussell [1]. Sobald mehr bekannt ist, gibts ein Update dazu.


[1] http://www.krusell.se/de
[2] Earphönes
[3] Mobile Cases
[4] Motörheadphönes

Wo sind die Bilder hin?
cover

Testament – Dark Roots of Earth

0

Wer mal wieder etwas trashiges auf die Ohren braucht, sollte sich unbedingt einmal die neue Testament Scheibe „Dark Roots of Earth“ reinziehen.


Was soll ich groß rumschwafeln? Hört einfach mal rein.

Wie heutzutage üblich, gibts die Scheibe in diversen Varianten: Audio-CD mit DVD, Audio-CD, MP3 oder auch Vinyl. Chuck Billy, Eric Peterson und Alex Skolnick sind an diesem Wochenende übrigens auch in Wacken zu hören. Leider sind im Moment nur noch acht andere Gigs in Europa geplant, ehe im September/Oktober die Nordamerika-Tour losgeht.

Links zum Thema:
Wacken-Open-Air 2012
Testament-Tourdates
Testament-Discografie

Wo sind die Bilder hin?
iron_sky_dvd_bluray

Iron Sky Bluray und DVD ab 26.10.2012 – jetzt bereits vorbestellbar

0

Regelmässigen Lesern dieses Blog dürfte nicht entgangen sein, daß das halbe Internet jahrelang auf Timo Vuorensolas Nazi-Science-Fiction-Parodie „Iron Sky“ gewartet hat. Nun gibt es einen weiteren Termin, auf den es sich zu warten lohnt: Am 26..10.2012 erscheinen Blu-Ray und DVD zum Film:


Über die Zusatz-Features der DVD/Bluray ist bisher noch nicht viel bekannt. Die technischen Eigenschaften des Films: Format: Widescreen (Bildseitenformat: 16:9 – 2.35:1), Sprachen: Deutsch/Englisch (jeweils DTS-HD 5.1), Untertitel: Deutsch, Niederländisch, Laufzeit 93 Minuten.

Wer ganz sicher gehen will, kann sich die Scheiben bereits jetzt vorbestellen: Die BluRay gibts zum Preis von 15.99 €, die DVD wird für 11.99 € erhältlich sein. Wer es ganz dicke hat, kann sich auch für 300.00 € die Collectors Edition vorbestellen. Der Soundtrack von Laibach ist für 12.99€ als CD und für 7.98€ als MP3-Download erhältlich

Sollte es Updates zu den Bonusinhalten der Scheiben geben, werde ich hier darüber berichten.

Links zum Thema:
Iron Sky bei Wikipedia
Webseite zum Film Iron Sky
Webseite der Band Laibach

Wo sind die Bilder hin?
ACDC_Lane

AC/DC Straße

0

Zu Ehren der Aussie-Rocker hat Melbourne seit Oktober 2004 eine „AC/DC Lane“.
Wäre ja mal eine coole Sache auf der Visitenkarte. :)

Bild via Wikimedia Commons

Link zum Thema: Die AC/CD Lane auf Google-Maps
Mehr zum Thema AC/DC hier im Blog
Alles zu AC/DC bei Amazon

Wo sind die Bilder hin?
nach oben